Sonntag, 24. September 2017

Wann immer ich dich Sonne sehe

Wie in meinem letzten Post "angedroht" will ich in meinem Blog neben dem nähen und dem sonstigen Kreativ sein auch mehr über Bücher  schreiben! Aus diesem Grund gleich mal eine Buchrezension 







Klappentext :


"Wann immer du die Sonne siehst, bin ich bei dir: Achte auf die Zeichen, dann findest du selbst in der tiefsten Schwärze der Nacht eine helle Sonne."
Mia ist sauer auf das Leben, schließlich hat es ihr Kai genommen,ihre große Liebe. Überhaupt glaubt sie weder an Zeichen noch daran, dass die Sonnenkette, die Kai ihr hinterlassen hat, in der dunklen Zeit für sie leuchten kann. In dem Glauben, alles im Leben verloren zu haben, vergräbt sie sich in ihrer Trauer. Doch dann erhält sie einen Brief mit einer Aufgabe, die nicht nur Hannes mit seinen warmen braunen Augen in ihr Leben bringt, sondern alles von Grund auf verändert. Auf der Suche nach der Sonne geschehen einige Wunder. Doch ist Mia wirklich bereit, ihr Herz dafür zu öffnen? Und gibt es im Leben eine zweite Chance auf Glück? Der neue tief berührende Roman der Erfolgsautorin Michelle Schrenk handelt von Verlusten, von der Liebe und der Hoffnung auf das Glück, das uns auch dann leuchtet, wenn es längst verloren scheint.


Darum geht es:

Mia hat ihre große Liebe verloren und ist tief in ihrer Trauer gefangen.Nichts scheint das Leben mehr lebenswert zu machen.Sie ist der Meinung das die Sonne in ihrem Leben mit Kai verschwunden ist,aber als sie am tiefsten Punkt angelangt ist kommt ein Brief mit einer Aufgabe ins Spiel 
Hannes der sich als Schutzengel entpuppt, wird Teil ihres Lebens und bringt Mia langsam die Sonnenstrahlen  ins Dunkel zurück 

Aber ist Mia auch bereit, Hannes in ihr Leben zu lassen und sich ihm zu öffnen ?


Mein Fazit : 

Ich habe das Buch als Rezensionsexemplar bekommen und wollte nur "kurz" mal reinlesen! Nach 3 Stunden mit Mia und Hannes war nicht nur das Buch , sondern auch die Papiertaschentücher zu Ende

"Wann immer ich die Sonne sehe" ist ein Buch der von großen Verlust erzählt aber auch wie trotz Dunkelheit die Hoffnung auf Glück zuletzt stirbt
Man leidet mit Mia mit, die ihre große Liebe verlor und der auch sonst das Leben im Moment nicht gerade gut mitspielt. 
Man verliebt sich beim Lesen aber  auch in Hannes dem netten Typen mit den tollen braunen Augen, der sich trotz Mias Vorgeschichte in ihr Leben und in ihr Herz schleicht 


Das ist mein 4. Buch von Michelle Schrenk und ich muss sagen ich bin Fan von ihrem Schreibstil und das ist definitiv nicht das letzte Buch der Autorin das ich lesen werde! 
Ich mag ihre Bücher auch aus dem Grund weil (zumindest alle die ich gelesen habe) mit der Stadt Nürnberg zu tun haben. Ich war schon oft in Nürnberg und freue mich jedes Mal wenn ich von einer Sehenswürdigkeit oder einem Ort lese den ich wiedererkenne. 
Michelle Schrenk hat es geschafft das ich ganz fest überlege mal eine Stadtführung in Nürnberg zu buchen, denn in ihren Büchern macht sie einem totale Lust auf Nürnberg und seine Geheimnisse

Ich kann das Buch nur empfehlen (und auch das unbedingt Taschentücher in der Nähe sind)


Das Ebook bekommt ihr HIER für kurze Zeit zum Einführungspreis!

Das Taschenbuch erscheint in Kürze


Ganz viel Spaß beim lesen

GLG Silke 











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen