Freitag, 20. Januar 2017

1000 Teile raus- ich packs an

Neulich , genauer Montag und Dienstag hatte ich mal wieder Nachtschicht. Für die Pause hatte ich mir ein Wohn und Dekoheft zum durchblättern mitgenommen ! Da fiel mir mal wieder auf wie sehr ich eigentlich diesen "cleanen" Wohnstil mag... wenig Deko dafür aber tolle, individuelle Einzelstücke usw ...

Leider ist es bei uns eigentlich das genaue Gegenteil! Da ich ein Jäger und Sammler bin und alles zusammengewürfelt mit nicht all zu viel Stil!

Manchmal steh ich beim aufräumen machtlos da und denke ALLES RAUS!!! Aber anpacken tu ich es leider nie

Auf gut bayrisch hab ich eindeutig zu viel KRUSCH rumliegen. Fakt ist das etwas passieren muss! Da fiel mir Annette mit ihrer Aktion ein : 1000 Teile raus



Annettes Blog ist mir beim Adventskalender Wichteln aufgefallen und landetet in meiner Blogroll, zum Glück!

Annette hat eine Linkparty ins Leben gerufen die bis September 2017 geht und es geht darum um 1000 Sachen leichter zu werden ... sei es durch Verschenken, wegschmeissen, Flohmarkt usw

Vielleicht liegt es am Januar da bin ich meistens motiviert, aber ich bin dabei! Es widerspricht sich ein bischen den bei Annettes Geschenkaktion hab ich mir 2 Sachen "geholt", hihihi

Aber nichtsdestotrotz war ich  die letzten 2 Tage schon mal Fleissig im Schlafzimmer tätig und habe mal Klamotten entsorgt die ich nicht mehr anziehe und mein Nachtkästchen wurde entrümpelt

In 2 Tagen bin ich nun schon 50 Teile los, wahnsinn wenn das so weiter geht dann freu ich mich und vielleicht komm ich so meinem Traum einer aufgeräumteren Wohnung bzw Haus etwas näher


Irgendwie muss ich bei  der Aktion an Werner Tiki Küstenmacher denken, bei dem ich mal zu einem Vortrag war (der Autor von Simplify your Life) der sagte das früher ein Mensch sehr reich war wenn er 1000 Sachen besaß! Das ist mir irgendwie hängengeblieben! 1000 Sachen hab ich schon gefühlt in meiner Handtasche!!!! Ich hätte noch einiges im Hinterkopf was Herr Küstenmacher damals sagte, aber im Alltag wird es schnell vergessen!
Aber ich hol es mir aktuell wieder ins Gedächtnis denn es muss was passieren

Mal sehen vielleicht mach ich auch so eine Aktion wie Annette auf meinen Blog wo ich euch Sachen anbiete... kommt drauf an was ich alles so finde

So falls es jemanden von euch interessiert schaut doch mal zu Annette von Augenstern&Zauberkrone

Vielleicht habt ihr auch Lust mitzumachen , oder ich schaut bei ihrer tollen Verschenkaktion vorbei die heute enden wird!





Kommentare:

  1. bin gerade auch etwas am Ausmisten...
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Silke,
    hihihi DANKE, dein Post ist echt lieb geschrieben!
    Na, da wünsche ich dir ganz viel Freude und auch Erfolg beim Ausmisten! ;-)
    Jetzt muss ich mal einen großen Karton suchen gehen....

    Liebste Grüsse aus Heidelberg,
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Silke,
    ja das "entrümpeln" befreit ungemein ;)
    Zeit spart man auch (man muß weniger abstauben) und kann sich den wesentlichen Dingen des Lebens zuwenden (dem Nähen *gg*)

    ♥liche Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Silke ,da sprichst Du mir direkt aus dem Herzen.1000 kleine Dinge die irgendwann einen Zweck erfüllten sammeln sich ruck zuck an..und irgendwann geraten sie in Vergessenheit. So einen Streifzug durch Schränke ,Schubladen und Kisten hat mein Haushalt auch nötig. Beim Kleiderschrank bin ich jetzt durch das Nähen sehr zögerlich...man könnte ja upcyceln..aber wann denn nur ..Die 2 Engel sitzen da auf meinen Schultern und kämpfen noch miteinander. Die Aktion 1000 Teile raus ist toll und ich schubse die beiden mal von meinen Schultern und mache mit.
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen