Freitag, 29. April 2016

Liebt ihr auch Einhörner?

Post beeinhaltet mal wieder Werbung!

Irgendwie steht ja fast jedes Mädchen auf Einhörner oder ? Wenn man noch dazu Mädchen Mama kommt man an Sendungen wie Mia &Me  nicht vorbei! Auch manche Stoffeinhörner leben hier bei uns!

Also entweder mag man Einhörner oder man hasst sie ! Bei Eva gab es mal wieder was zum Probeplotten und diesmal waren es "Einhornsprüche"

Ich war sofort begeistert, wie so viele bei den Plottergöhren (na ok es gab 1-2 die haben sich den Einhörnern verweigert, hihihi )





Also wird man mich nie nächste Zeit öfter mal mit meinem Einhorn-Einkaufsbeutel antreffen können!




Morgen denk ich werd ich dann noch einen Rahmen mit Spruch verschönern, und noch was hab ich im Hinterkopf , aber dazu die nächsten Tage mehr... wer nun auch Lust auf Einhörner hat bitte HIER 


Hab euch auch noch einiges zu zeigen, komm grad nicht hinterher! Und vielleicht macht irgendwer die Tage ein Foto von mir in meinen neuen Lieblingsshirt (nach eigenem Schnitt )

So dann euch allen ein schönes Wochenende

Ganz liebe Grüße Silke

Sonntag, 24. April 2016

Nähzeit am Wochenende

Eigentlich hätte ich genug anderes zu nähen und zu erledigen aber manchmal fällt mir was spontan in die Hände und ich muss es einfach machen !

Vor ein paar Tagen hat mich eine Leserin angeschrieben die auf meinen Blog das Nadinchen Kleid von Mopseltrine endeckt hatte... Leider gibt es das Schnittmuster wohl nicht mehr zu kaufen und auch der Blog von Mopseltrine ist nicht mehr online ... So konnte ich ihr leider nicht weiterhelfen.

Aber mich hat es wieder ans Nadinchen erinnert und so dachte ich mir das nähst mal die nächste Zeit


                                                              Warum nicht heute ?


Also Stoff hab ich ja eigentlich genug , aber neulich hab ich von einer guten Bekannten wieder mal alte Klamotten zum upcyceln bekommen, unter anderen Jeansröcke , Cordröcke usw.

Eigentlich lass ich Shirts immer  da weil ich nicht weiß was draus werden könnte . Dieses Ringelshirt aber hat mich angelacht und durfte mit . 




Heute hatte ich es in der Hand und dann kam die Eingebung: Daraus ein Nadinchen! Schnitt geholt und los ging es ...Ich wollte wenn es geht den Orginaleinfassstreifen behalten. Es ging


Dann hab ich noch ein Peace Aufbügel Bild gefunden das ich mal vor Urzeiten am Stoffmarkt gekauft habe. Zack und drauf damit . Ewig halten die Sachen ja auch nicht

                                                   Upcycling gelungen , wie ich finde




 Tragebilder bekomme ich heute leider keine . Aber ich hoffe auf Sonne die nächsten Tage. Mit ner Jeans oder einer pinken Leggings kann ich es mir sehr gut vorstellen


So und nun leg ich mal die Beine hoch und geniesse den Rest Sonntag! Vorher verlink ich mich noch bei Ingrids Nähzeit am Wochenende

Euch noch einen gemütlichen Sonntag bei den Aprilwetter

Ganz liebe Grüße Silke

Freitag, 22. April 2016

Der Plotter macht nun auch vor der Küche nicht halt

*Post beeinhaltet Werbung *

Erst mal Danke für eure Tips und Schnittmuster Vorschlägen zu meinen gestrigen Top!
Einige schrieben ja das sie nach passenden Shirts nähen! Das hab ich mir auch schon öfter mal überlegt aber nie in die Tat umgesetzt! ABER : jetzt hab ich es getan und wenn es fertig ist (Bündchen fehlen noch) dann zeig ich euch MEIN Shirt.


So aber nun zeig ich euch mal wieder wie ich mich mal wieder mit dem Plotter ausgetobt habe
Ich mache mittlerweile auch vor Wänden und Küchen geräten nicht halt, hihihi


Aber ich finde das Ergebnis kann sich sehen lassen, die schwarze Folie lässt sich leicht wieder abziehen so kann ich  es auch schnell mal wieder ablösen wenn mir nach was anderen ist

Aber jetzt bleibt es erst mal so, denn wenn es sogar meinen Mann gefällt dann will das was heißen



Auch der Thermomix musste dran glauben , da war zwar schon ein Aufkleber drauf aber der sah auch schon mal besser aus und durfte sich deswegen verabschieden 





Die Dateien und Küchensprüche gibt es bei Kleine Göhre im Shop . Und die Design Beispiele sind mal wieder alle wunderschön geworden!



Aber nicht nur Wand und Thermomix fielen dem Plotter zum Opfer.NEIN auch ein Kaufshirt wurde kurzerhand verschönert



Ist das Prinzesschen nicht zuckersüß? Und dazu noch ein Freebie und zwar von Emma Pünktchen

So ein Plotter ist schon was schönes *grins*


Euch noch einen schönen Abend

Ganz liebe Grüße Silke

Donnerstag, 21. April 2016

Shirt für die Tonne....äääh für Haus und Garten braucht Frau auch

Also ich hatte die tolle Idee mal wieder was für mich zu nähen! Jetzt weiß ich auch wieder warum ich das nicht so oft mache! :-(

Ich hab einfach noch nicht MEINEN Schnitt gefunden!

Gut ich hab auch noch nicht allzuviel probiert! (Dannii , Easy Peasy und Kalte Schulter)

Neulich hab ich in meinen Nähbüchern gestöbert und ein Buch von Rosa P gefunden! Darin sind Basisschnitte für Top , Jacke , Legging , Hose und Kleid Diese Schnitte dann in 4 Variationen (von chick bis leger) . Das Buch wurde zwar anfänglich sehr oft durchgeblättert, aber noch nie was draus gemacht ( zum einen weil ich nicht der Kleider Typ bin .)

Aber diesmal wollte ich mal loslegen und ein Top nähen, wenn nicht aussentauglich dann doch für unten drunter

Ich hatte mich vermessen und demnach XL gewählt ! Der Saum sollte nur umgeschlagen und mit Zwillingsnadel genäht werden! Das Ende war das es unter den Armen total wegstand und ich ewig rumgebastelt habe das es wenigsten Haus und Garten tauglich wird


So und nun die Fotos :-D die hat der Muckibär gemacht

Deswegen auch so unscharf




Also mein Schnitt ist es leider nicht ! Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf das ich irgendwann mal was finde was passt oder das ich fitter werde wie ich den Schnitt dann auf mich anpassen kann !

Mein Haus und Hof Top darf dann trotzdem bei Rums vorbeischauen .... vielleicht entdecke ich auch da MEINEN Schnitt


Ganz liebe Grüße

Silke

Montag, 18. April 2016

Kleine Nettigkeiten! WER WILL ?

Kennt ihr das mit den kleinen Nettigkeiten? Ich finde das ja schon immer eine süße Idee und hab auch schon 2 mal mitgemacht!

 Letztes Jahr im Dezember wurde ich von der lieben Doro von Doros Kinderreich
beschenkt (ich habe voll vergessen es zu posten und zu zeigen) und endlich denke ich mal dran die Nettigkeiten fortzuführen!

Die ersten 3 ( Wenn Interesse besteht würde ich auch auf 5 erhöhen) die unter diesen Post kommentieren bekommen irgendwann in diesem Jahr eine Nettigkeit von mir geschickt und sind dazu bereit die Nettigkeiten auch weiterzugeben!
(es muss auch kein großes Geschenk sein, eine kleine Aufmerksamkeit eben ! )

Ich finde es gibt eh so wenig "Nettigkeit" auf der Welt und ab und zu einfach mal jemanden zu überraschen liebe ich ja!

Also los !!! Wer ist dabei!????




Euch einen schönen Tag 

Ganz liebe Grüße Silke 


Freitag, 15. April 2016

Mal wieder "Gemischtes"

Erst mal will ich ich für die 22 lieben Kommentare zu meiner Chobe Bag bedanken! Also scheint sie auch bei euch anzukommen, ich liebe sie auf alle Fälle.... Genau mein Schnitt !

Vor ein paar Tagen hab ich mal wieder bei meinen Ebook Leichen auf der Festplatte gestöbert, was man da so alles findet!!!! Wahnsinn! Bei mir ist es leider oft so das ich eben in Facebook oder bei meinen Blogrunden einen Schnitt sehe, (dann auch öfter wenn er frisch rausgekommen ist ) und ihn dann kaufe er aber  voll vergessen wir 







Das Trägerkleid von Klimperklein! Total süß und da werden weitere Versionen folgen, eins ist noch in Arbeit ...Der Schnitt hat ja soviele Variationen da kommt dann sicher noch einiges


Dann hatte ich ja Urlaub und Freie Tage... insgesamt fast 3 Wochen. ein Mann hatte auch Urlaub was bedeudet das es für mich unter anderen stressig wurde 


Schaaaatz wir müssen die Gartenbank streichen (hab ich erledigt), wir müssen die Garage aufräumen (hat mein Mann übernommen) den Keller aufräumen (beide) und im Garten loslegen (auch beide)


Das ist die Bank, die vorher Holzoptik hatte, hat mir auch gefallen aber mein Mann hat die Farbe ausgesucht nach den Balken vom Carport. Das Tischen daneben hab ich aus dem Keller gerettet und die Holzplatte mit grauen Vinyl gepimpt , so kann man auch mal ein Getränk drauf abstellen hihihi oder Deko




                        Meine Eule aus Glas durfte wieder an ihrem Platz vor der Felsenbirne





Kräuter hab ich auch angepflanzt , diesmal aber vorsorglich im Kasten,
letztes Jahr hatte ich neben den Schnittlauch Basilikum und das genau 24 Stunden dann war er von Schnecken vernichtet, mal sehen ob sie diese in Ruhe lassen! 


Am Plotter war ich auch im Urlaub 


Geplottet hab ich mehr , aber alles darf ich euch noch nicht zeigen! Aber den Rahmen schon. Datei ist aus den Göhren Sprüchen! Die find ich alle so toll! 

Dann hab ich beim Keller aufräumen einen Fund gemacht! Und zwar diese Schlüsselanhänger mit Karabiner 



Ich habe das grüne Band entfernt und nun sieht man auch das es ganz schön viele sind ! Mal sehen für was man die so brauchen kann! 

Da ich ja so viele habe wollte ich fragen ob von euch wer  Interesse an ein paar hat ? Dachte immer  so 5-10 (also 5 Karabiner + 5 Ringe ) Gebe gerne was ab, also sollte wer Interesse haben dann einfach melden! 

So euch einen schönen Abend! 

Ich muss dann morgen wieder zur Arbeit ! BÄÄÄÄH nach so vielen freien Tagen drückt es mich da so gar nicht hin , hihihii


Ganz liebe Grüße 
Silke


Da das Kleid heute fertig wurde verlinke ich mich bei Ingrid und ihrer Nähzeit am Wochenende

Dienstag, 12. April 2016

Wie ich Taschennähsüchtig wurde .....

....weiß ich eigentlich nicht mehr genau! Als ich vor ca 4 Jahren mit dem nähen angefangen habe, habe ich mich zuallerst an Utensilos versucht. Nach einem Freebook von Farbenmix . Nach dem die Familie mit Utensilos versorgt war hab ich mir mein erstes Kosmetiktäschen Ebook gegönnt!
Das war von Staghorn und da es gleich so gut geklappt hat musste eine leichte Tasche probiert werden! (auch von Staghorn) und die wurde sooo schön (in meinen Anfänger Augen zumindest) das ich total angefixt war!

So ist es heute noch wenn ich ein tolles Ebook sehe und es auch noch eine Tasche ist das ich meist nicht lange überlege und sofort kaufen MUSS !

Passierte nun also wieder das ich natürlich auch an der CHOBE BAG von Elle Puls nicht vorbei kam!


Diesmal hat meine Kaufentscheidung aber etwas gedauert, obwohl ich sofort in den Schnitt verliebt war. Jeans Upcycling ist eh sowas tolles und bei Greenfietsen im Sew Along steht ja genau das Thema im April an. Da ich aber damals erst die Taschenspieler 3 geordert hatte war ich zurückhaltend denn ich dachte das da bestimmt ein Modell dabei ist das zum Upcycling geschaffen ist 


Die Chobe Bag war aber immer im Hinterkopf und auf meinen allabendlichen Blogrunden hab ich sie immer wieder bewundert. Dann gab es bei Katharina von Greenfietsen die Chance ein Ebook zu gewinnen, die wollte ich noch nutzen! Als bekannt war das ich leider nicht zu den Gewinnern zähle war kein Halten mehr und ich habe sofort bestellt (stehen doch hier so viele "neue-alte" Jeans rum)


Also ran und die Chobe Bag in Angriff genommen! Ich bin so begeistert! Ich liebe meine Neue 





Eigentlich ist ja bei der Chobe der selbstgenähte Henkel aus Leder oder Kunstleder der Hingucker und ich hätte es mir auch durchaus zugetraut ihn zu nähen ABER dann würde die Tasche wohl nicht so oft genutzt! Den ich bin eher der Querträger bei Taschen und brauch schon aufgrund meiner Größe einen längeren Henkel! 

So dann noch mal auf meine Taschen(Näh)sucht zurückzukommen! Also früher als ich noch nicht genäht habe , hatte ich eine Tasche für den Sommer und eine für den Winter und eine für die Arbeit 
Seit ich nähe hab ich so für alle Gelegenheiten, man muss seine Sucht ja irgendwie rechtfertigen

Da gibt es zum Beispiel eine größere Tasche wenn mal mehr mit muss (hier hat sich der Bube bewährt), meine neue Alltagstasche groß wird die Chobe Bag, die kleine Tasche für jeden Tag ist meine Zirkeltasche, dann gibt es noch ein Täschchen wenn wir mit dem Rad unterwegs sind (hier habe ich eine My First Bag von Mipamias mit RV) meine Arbeitstasche ist eine Adam&Eve.... usw...

Die Einkaufsbeutel, Badetasche darf man hierbei auch nicht vergessen! Haha


Ihr seht schon wo früher 1 Tasche pro Saison herhalten musste sind es jetzt ganz ganz viele,und da kommen auch immer noch mehr

Aber da muss ich einfach durch! Entziehungskur kommt nicht in Frage :-D 



Meine Neue verlink ich heute beim Creadienstag, beim Taschen-Sew Along , bei den Dienstagsdingen und bei HoT

Euch einen schönen Tag

Ganz liebe Grüße Silke


Samstag, 9. April 2016

Der Kiddykuss

Es gibt was neues von Imken, der Erstellerin des Medikuss den es schon als Freebook in 3 Varianten zu nähen gibt!

Bei ihrer 4 Variante durfte ich als Probenäherin dabei sein was mich sehr sehr gefreut hat

Der Kiddykuss ist ein kleines Täschchen zum mitnehmen "wichtiger" Sachen z.B um einen Restaurantbesuch entspannter zu machen




Ich hab unseren ein bischen umfonktioniert, zum mitnehmen unseres Geomag Spiels (das rote sind Magnetstäbe) im inneren RV Flach sind die Magnetkugeln und im vorderen RV Fach sind die geometrischen Bauteile des Spiels




In Imkens Freebook wird zudem noch erklärt wie man Stiftefächer einbauen kann und z.B einen kleinen Block befestigen kann! Der Kiddykuss ist bei uns schon in Gebrauch und die Stifteversion wird sicher auch noch folgen 

Das Freebook für alle 4 Varianten findet ihr im Blog von Imken bei FB (klick drauf)
Wer mehr nach Videos oder Bildern nähen möchte der kann beim "Haus mit dem Rosensofa" schauen. Die liebe Kirsten hat da vor einiger Zeit ein Video vom Medikuss verlinkt

Eigentlich wollte ich euch noch Bilder von meinen schon genähten Medikuss(en) zeigen ABER auf meiner SD Karte der Kamera fehlten plötzlich ganz viele Bilder! Hab dann versucht sie wiederherzustellen aber natürlich gingen einige (WAR JA KLAR DAS DIE GRAN CANARIA URLAUBSBILDER dabei waren) nicht zu reparieren! Angeblich überschrieben !


Erst war ich total down! Aber jetzt ist es schon so und machen kann ich auch nix mehr .... AUS SCHADEN WIRD MAN (hoffentlich) KLUG !

Sei es wie es ist ich werde euch die Tage dann noch den Medikuss - ich glaube in Variante 3 fotografieren und zeigen

Euch einen schönen Tag (ohne so einen Mist)

Ganz liebe Grüße Silke 


Dienstag, 5. April 2016

Ich lass es einfach ruhiger angehen

Eigentlich hab ich Urlaub , aber es geht nicht das voran wie ich es gerne hätte! Vor allem an der Nähmaschine und am Plotter geht nicht allzu viel! Diese beiden Täschchen hab ich dann doch geschafft!



Die liebe Katharina von Greenfietsen hat mir mit ihren heutigen Blogpost (hier) aus der Seele gesprochen.
Eigentlich wollte ich ja die komplette Taschenspieler CD nähen, aber leider hab ich es nur bis Tasche 3 geschafft.... der Geldbeutel war nicht drin weil ich die ganze Woche Arbeit hatte, und nun häng ich mit der Kuriertasche auch hinterher(bis morgen denk ich schaffe ich es unmöglich noch eine zu zaubern)

Ich hab mir für 2016 ja vorgenommen nicht mehr bei allen Sew alongs, Wichteln usw mitzumachen, einfach deshalb weil es mich mehr stresst als das es mir Freude macht! Auch wenn mir das manchmal echt total schwer fällt . Drum werde ich jetzt auch bein Taschenspieler Sew Along einfach mal gelassen abwarten ob ich noch was auf die Reihe bekomme


Beim Taschen Sew Along von Greenfietsen hat nun auch schon der April unter dem Motto Jeans Recycling begonnen und ich habe mir natürlich auch das Chobe Bag Schnittmuster von Elle Puls bestellt. (Der Sew Along stresst mich übrigens gar nicht, den 1 Monat ist ziemlich lang )

Nähen mit alten Jeans liebe ich ja und eine ganz liebe Bekannte hat mir einen Riesen Vorrat an ausrangierten Jeans vermacht





15 Jeans und 2 Kleider 

Na meine erste Chobe Bag ist gesichert hihihihi


Jetzt muss ich nur noch Zeit für die Maschine finden und auch meine Overlock wieder richtig in Gang bringen, die ärgert mich nämlich im Moment total. Dabei würde ich total gerne mal wieder was in Richtung Klamotten für mich und Mucki nähen 

Eigentlich müsste ich ja auch Zeit haben im Urlaub, nur leider hat mein Mann auch und der stresst mich in anderer Richtung ,hihihi

-SCHAAAATZ wir müssen im Garten was tun!
-SCHAAAAATZ wir müssen den Keller aufräumen 
-SCHAAAAAATZ die Gartenbank muss gestrichen werden 

SCHAAAAATZ ich brauch ne neue Hose usw...

So fahren wir morgen erst mal einkaufen( das gute daran ist das ich zum blau gelben Möbelhaus darf) wenn wir schon in der Nähe sind, hihihihi


So ich lass es mal ruhig angehen, jetzt da ich nicht mehr alle 11 Taschen schaffen MUSS! 

Euch einen schönen Abend 


GLG Silke 

Meine Täschchen schick ich noch zum Creadienstag, HoT und den Dienstagsdingen


Samstag, 2. April 2016

Ein Jahr bei den Plottergöhren

*Dieser Post beeinhaltet Werbung*

Wie viele von euch wissen darf ich im Stammteam von Kleine Göhre mitmachen und plotten was die Liebe Eva so raushaut.... und das ist nicht wenig und artet manchmal sogar in Stress aus (hi hi )

Drum hat es mich echt überrascht das schon ein ganzes Jahr vorbei sein soll! Wahnsinn, echt wie im Flug.



Am Anfang dachte ich mir : Na ja Dreiecke,ok gut und schön, aber dann war ich total verliebt in die neue Datei.Sie ist so vielfältig und ich hab noch viel im Kopf was ich damit verschönern will

Den Anfang machte eine Uhr (davon hab ich letztes Jahr 2 beim Wichteln verschenkt und sie kamen gut an. Im Nähzimmer gab es noch keine Uhr und wenn ich mal wieder mit meinen Maschinchen auf Kriegsfuß stehen dann schau ich auf meine "Friedens-Uhr"


Dann hab ich noch eine Kissenhülle verschönert die ich schon lange mal genäht habe aber immer nicht wusste was drauf soll! 





Im Shop von Eva machen aber die Triangel Tiere den Anfang
Mit Tierköpfen ging es nämlich vor einem Jahr auch los 


                                                                       Die sind auch so toll!

                                                             Dann schaut mal rüber zu Eva 


Ganz liebe Grüße Silke