Dienstag, 4. Oktober 2016

Das "doppelte" Täschchen

Neulich bekam ich eine Anfrage von meiner lieben Freundin Jenny mit einem Bild von einem Stoff , ob ich 2 Loops nähen könnte! Ich muss zugeben Loops aus Baumwolle mag ich nicht so. Der Mucki hat auch eher dann nur Halssocken. Aber oh Wunder ich hatte den  gewünschten Stoff sogar da und ihr den Vorschlag gemacht das ich mir was anderes ausdenke für ihr Töchterlein samt Freundin




Hihi und was fällt mir wohl als erstes ein bei Baumwolle?
RICHTIG !
Taschen bzw Täschchen



Der allerliebste Taschenschnitt für kleine Mädels ist "My first Bag von der lieben Astrid
Ich weiß gar nicht wie oft ich die schon genäht habe! Ich denke mal 10 mal reicht nicht mehr 
Auch für mich find ich die Größe ideal wenn mal nicht so viel mit muss




Die einzige Bedingung bei den Täschchen war nur das sie gleich werden sollten, und das sind sie nun auch geworden! Wer ganz genau hinschaut sieht den Unterschied!
Einmal Pink und einmal grüner Kam Snap 
Aber irgendwie müssen die Mädels ja auch ihre Taschen ausseinander halten wenn sie zum Reitunterricht gehen!




Mucki hat die Taschen gesehen und meinte: MAMA BRAUCH ICH AUCH
Äh aber du hast die gleiche mit ner Eule? 
EGAL MAMA brauch ich auch noch 

Na dann weiß ich Bescheid!


In den nächsten Tagen und Wochen werd ich viel zu tun haben, denn ich hab mich nämlich zum Probenähen beworben (ein Probeplotten war auch dabei)  Beworben hab ich mich für eine T1asche, einen süßen Piepmatz (plotten) und zum allerersten Mal auch für ein Kleidungsstück 

Tja und was soll ich sagen: Ich habe für alle 3 Sachen die Zusage ! Ich war für den Moment echt sprachlos (was bei mir was heissen mag) Aber ich freu mich echt total und bin so gespannt

Dann hab ich noch so vieles im Kopf usw also ich denke es wird mir nicht langweillig in meinen Urlaub! 

Euch noch einen schönen Creadienstag (bei dem ich auch noch gleich meine Täschchen zeige)

Ganz liebe Grüße 

Silke 

Kommentare:

  1. Gratulation zu den Zusagen, die beiden Taschen sind definitiv die bessere Wahl, als Loops.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Die Taschen sind superschön und viel besser wie ein Loop! Davon haben die Kinder noch lange was und Eulen ... naja, das kannst du sicher auch. Viel Freude bei allen deinen Probenähen! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Da hattest du wirklich eine gute Idee, statt der Loops Taschen zu nähen! Ich seh die Mädels mit ihren beide Pferde-Taschen nebeneinander! Ganz toll! Natürlich bin ich auch gespannt auf deine Probenähergebnisse; viel Spaß dabei.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Die Taschen sind ja wieder sehr schön geworden, liebe Silke und herzlichen Glückwunsch , jetzt bist du Probenäherin und ich bin schon gespannt, was du nähen wirst, viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen