Freitag, 2. September 2016

Dachbodenfund


Also wenn ich es hätte finden MÜSSEN, dann hätte ich den ganzen Dachboden umgraben müssen
So wollte ich eigentlich nur eine geeignete Schachtel finden um die Schultüte zu verschicken

Und was hab ich in einem Plastikbeutel gefunden???
Mein Dirndl das ich in Muckis Alter anhatte
(so mit 6/7)




Genäht hat das Dirndl damals meine Tante vor 33 Jahren



Ich habe es Mucki gezeigt und sie wollte es gleich anprobieren
Heute abend wurde es dann auf die Dult ausgeführt



Auch beim Radeln auf dem Kinderkarusell sieht es gut aus, hihihi









Am Sonntag ist glei das nächste Festl

Mal sehen ob Oma sich erinnert 



Euch einen schönen Abend !

Silke 



Kommentare:

  1. Wie herrlich, dann liegt das kreativ sein bei euch in der Familie. Schön, das sie es angezogen hat, sieht total bezaubernd aus.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie schön! Eine tolle Erinnerung! Schön, dass deine Tochter es noch trägt!
    Liebe Grüße
    Doro

    AntwortenLöschen
  3. So schön! Ein tolles Kleid mit toller Geschichte.
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Silke,
    gut dass du das Kleid aufgehoben hast. Es passt perfekt und sieht so süß an deiner Tochter aus!
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Huhu liebe Silke, ie schön so längst vergessene Funde doch sein können.Manchmal wenn man sich von etwas nicht trennen mag erfüllt es viele Jahre später wieder seinen Zweck.Es steht deiner Tochter richtig gut und zeitlos ist so ein Dirndl allemal.
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie süß ist das denn? Man gut, dass es Dir wieder in die Hände gefallen ist! Tolles Erbstück!!!

    AntwortenLöschen