Samstag, 9. April 2016

Der Kiddykuss

Es gibt was neues von Imken, der Erstellerin des Medikuss den es schon als Freebook in 3 Varianten zu nähen gibt!

Bei ihrer 4 Variante durfte ich als Probenäherin dabei sein was mich sehr sehr gefreut hat

Der Kiddykuss ist ein kleines Täschchen zum mitnehmen "wichtiger" Sachen z.B um einen Restaurantbesuch entspannter zu machen




Ich hab unseren ein bischen umfonktioniert, zum mitnehmen unseres Geomag Spiels (das rote sind Magnetstäbe) im inneren RV Flach sind die Magnetkugeln und im vorderen RV Fach sind die geometrischen Bauteile des Spiels




In Imkens Freebook wird zudem noch erklärt wie man Stiftefächer einbauen kann und z.B einen kleinen Block befestigen kann! Der Kiddykuss ist bei uns schon in Gebrauch und die Stifteversion wird sicher auch noch folgen 

Das Freebook für alle 4 Varianten findet ihr im Blog von Imken bei FB (klick drauf)
Wer mehr nach Videos oder Bildern nähen möchte der kann beim "Haus mit dem Rosensofa" schauen. Die liebe Kirsten hat da vor einiger Zeit ein Video vom Medikuss verlinkt

Eigentlich wollte ich euch noch Bilder von meinen schon genähten Medikuss(en) zeigen ABER auf meiner SD Karte der Kamera fehlten plötzlich ganz viele Bilder! Hab dann versucht sie wiederherzustellen aber natürlich gingen einige (WAR JA KLAR DAS DIE GRAN CANARIA URLAUBSBILDER dabei waren) nicht zu reparieren! Angeblich überschrieben !


Erst war ich total down! Aber jetzt ist es schon so und machen kann ich auch nix mehr .... AUS SCHADEN WIRD MAN (hoffentlich) KLUG !

Sei es wie es ist ich werde euch die Tage dann noch den Medikuss - ich glaube in Variante 3 fotografieren und zeigen

Euch einen schönen Tag (ohne so einen Mist)

Ganz liebe Grüße Silke 


Kommentare:

  1. Das ist sehr hübsch und auch nützlich - gute Idee, kommt auf meine Nähliste! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Silke,
    was für ein praktisches Täschchen. Da würden mir auch ganz viele andere Dinge einfallen, die in einem solchen Täschchen ihren Platz finden würden. Eine tolle Idee!
    Das mit deinen Bildern ist ja ärgerlich, aber du hast ganz recht, was kann man tun?!
    Ich wünsche dir auf alle Fälle eine schöne Woche mit ganz viel Sonnenschein!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Silke,
    also, Dein Täschchen ist super und sooo praktisch. Und mit den Bildern... Es gibt doch ein Programm, was gelöschte Bilder wieder herstellen kann. Erst wenn wieder sooo viele Bilder gemacht wurden, dass die alten eigentlich gelöschten wieder überschrieben werden, ist nichts mehr zu machen. Hast Du das ausprobiert?
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen