Montag, 22. Februar 2016

Osterkörbchen

In meinem Nähzimmer geht es momentan echt hoch her und ich komme fast nicht nach das ich euch alles zeige , aber kommt nach und nach 

Den Anfang machen Osterkörbchen 






Sind die nicht süß?


Am Samstag durfte Mucki zu einem Kindergeburtstag gehen und ein Gutschein wurde gewünscht!
Dazu hab ich mal wieder meinen Plotter zu rate gezogen und eine Hülle für eine Schokolade gebastelt






So ist der Gutschein dann nicht ganz so nackig verschenkt worden 
Die Dateien gibt es HIER bei Flati . Sie hat wunderbare Freebies für Papier

Euch einen schönen Montag

Ganz liebe Grüße 

Silke 


Datei auf den Osterkörbchen : Kleine Göhre /Frühlingserwachen 





Kommentare:

  1. Die sind wirklich sehr süss, deine Körbchen.
    LG Starky

    AntwortenLöschen
  2. Deine Osterkörbchen sind ja total goldig geworden, sehr süß...
    hab noch einen schönen Abend, liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  3. Deine Osterkörbchen sind süß. Egal, ob Hase, Huhn oder Schaf, sie werden sicherlich auch nach den Ostertagen genutzt werden.
    Da kann ja alles mögliche drin verstaut oder von A nach B getragen werden.

    Liebe Grüße! Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Silke, die genähten Osterkörbchen sind sehr toll geworden. Genau richtig für kleine Kinderhände. Und der Gutschein ist bestimmt auch gut angekommen.
    Wünsche dir einen guten Start in die neue Woche. LG Christine

    AntwortenLöschen
  5. Deine Osterkörbchen sind zuckersüß geworden. Da ich ja ein Papierbastler bin, bewundere ich solche Näharbeiten sehr, die sind auf jeden Fall haltbarer, als meine Osterkörbchen.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen