Freitag, 19. Juni 2015

Freitag ist Freutag

Heute freu ich mich das ich (fast) alles geschafft habe was ich mir vorgenommen habe


-Auto in die Werkstatt für neue Reifen

- Kräutersalz und Ghee machen

- Kuchen backen


Geschenk für Kindergeburtstag fertig machen und einpacken (das hoff ich schaff ich gleich auch noch




                                             Käsekuchen mit Kirschen und Schokoboden

Leider nicht für mich da nicht Paleo kompatibel aber ein kleines Stückchen musste ich probieren. Für den Rest finden sich bestimmt Abnehmer !


Rezept lass ich euch mal schnell hier :

Schokoladiger Kirschkäsekuchen 

100 g Butter in Stücken
180 g Mehl
75   g Zucker
1 Pck. Backpulver
1 geh. EL Kakao
1 Ei

Aus den Zutaten einen Rührteig herstellen

1 Glas Schattenmorellen abtropfen lassen und unterden Teig heben


Füllung:

250 g weiche Butter in Stücken
5 Eier
300 g Zucker
1000 g Magerquark
2 Pck. Vanillepuddingpulver
1 EL Vanillezucker

Alle Zutaten für die Füllung verrühren auf den Teigboden verteilen

Bei 180°C ca 60-70 Minuten backen


Dann hab ich noch Kräutersalz gemacht


 Ich hab es aus frischen Kräutern gemacht .... ein paar Tage lass ich es nun trocknen bevor es in Gläschchen kommt ....MMMMMH das ganze Haus duftet nach Kräuter

Geholfen hat mir mein Küchenhelfer


                                               Hier macht er grade Ghee (geklärte Butter )

                          So dann schau ich noch ob ich noch was zusammenbekomme heute

Ach ja letztens fragte mich die liebe Miri wann ich immer die ganzen Sachen nähe *grins*
Ich gebe es zu momentan habe ich einen Lauf und ich hätte auch schon wieder was fertig aber das zeig ich euch die nächsten Tage

Ab jetzt wird es wahrscheinlich schwieriger Zeit zum Nähen zu finden da ich jetzt dann wieder arbeiten muss (leider auch noch Nachtschicht)

So dann wünsch ich euch ein schönes Wochenende

Ganz liebe Grüße
Silke

Verlinkt beim Freutag

Kommentare:

  1. Ein richtig schöner Freutag und so viele leckere Sachen!!!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  2. Da freut man sich doch, wenn man das schafft, wwas man sich vorstellt.
    Dir ein gutes Schaffen.
    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  3. Lecker Kuchen! Hmmm.... Viele Grüße und viel Kraft für die Nachtschichten! LG maika

    AntwortenLöschen
  4. Wie, Kräutersalz aus dem Thermomix - oder was auch immer für ein technisches Wunderwerk Du da hast! Und ich dachte schon, Du bist die erste, die mein Rezept ausprobiert hat :-)
    Hab ein schönes Wochenende Du kleine Fleißbiene!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  5. Lecker, lecker :o) Und da hast du ja echt eine ganze Menge geschafft.

    Ich wünsch dir kurzweilige Nachtschichten..

    Ganz liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  6. Ohhh, wie lecker. Ich liebe Käsekuchen. Danke fürs Rezept. Das back ich mal nach.
    LG ella

    AntwortenLöschen