Donnerstag, 21. Mai 2015

Ein neuer Versuch

Ich weiß nicht wieviele Kosmetiktäschchen ich schon genäht habe, aber keine blieb bisher bei mir
Immer kam "irgendwer" und hat mich nett angeschaut und mit den Worten : "So eine wollt ich schon immer mal " ging dann auch die Tasche!

DIE ABER BLEIBT ! BASTA !!!


Bei der lieben Miri hab ich eine gesehen und die hat mich erinnert das ich ja noch ein Reststöffchen habe. Dann nix wie ab ins Nähzimmer!

So damit dann mal zu RUMS ! DIESMAL ABER WIRKLICH MEINE!!!


Ganz liebe Grüße
Silke

Kommentare:

  1. Hallo Silke,

    eine gute Entscheidung - toll sieht DEINE neue Kosmetiktasche aus und der Stoff kommt hervorragend zur Geltung.

    Liebe Grüße und einen schönen Tag,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Boah - ist die schön!!!
    ( so eine wollte ich wirklich schon immer...... ;-) ... )
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Silke ,
    die Kosmetiktasche ist wirklich sehr schön. Die mußt du umbedingt für dich behalten.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Silke,
    manchmal ist es so. Ist es da, ist es weg...😯
    irgendwie steckt man da selbst oft zurück!
    Dann halt sie mal gut fest !!!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  5. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Holladrio , liebe Silke, lass uns jodeln lernen ; )),
    dein Täschle ist ganz schön geworden, gefällt mir mit dem grauen Stoff auch sehr gut, da es nicht so überladen ist, viele Grüße und schöne Pfingsten für dich, Miri

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Silke,
    manchmal muss es eben auch für sich selbst sein :-) Gerade wenn sonst immer allerhand Kreatives für andere Dank Nähmaschine gezaubert wird. Da darf man sich selbst auch gerne mal etwas gönnen.
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Deine? Hihi, mir tät sie auch sehr gefallen. Schicki geworden.
    GlG Aylin

    AntwortenLöschen
  9. Recht hast du. Verteidige sie. Denn sie ist toll geworden. So schön. LG maika

    AntwortenLöschen