Mittwoch, 12. November 2014

Es sollte mir ne Lehre sein !

So jetzt zeig ich euch schnell mal Miss Elli Numero 4
Ziemlich unspektakulär weil sie ein Zwilling von Miss Elli 1 eins


nur innen ist sie anders 




also völlig unspektakulär , ABER .... jetzt kommt das Drama 


Alles fing damit an ,das meine Tante Elli Nummer 1 gesehen hat und sofort ein Duplikat zum verschenken geordert hat .... alles gar kein Problem ....


Dann sagte sie den verheissungsvollen Satz : " Lass dir ruhig viel Zeit , brauch ich erst im November! (am 12.11. um genau zu sein )

Und ich hab mir Zeit gelassen ! Am 8.11 kam dann die vorsichtige Anfrage : " Du denkst schon an meine Tasche , oder ?  "   ÄÄÄÄÄHHH , ja klar so gut wie fertig .... Innerlich hab ich mich selber verflucht ! Dazu kam noch das ich diese Woche auch noch arbeiten muss .... und nach dem Spätdienst geht sowieso nix mehr ..... so hab ich dann also denn Montag mit Miss Elli verbracht ! Heute hab ich sie dann fertig gemacht und da wurde sie auch schon gleich abgeholt .... Auf den letzten Drücker sozusagen !!!! 

Das ist mir jetzt echt eine Lehre gewesen !!! (Hoff ich zumindest)

So die nächsten 2 Tage versteck ich mich im Nachtdienst und dann mach ich meine "Tausch-Näharbeit" für die Liebe Manu von " WIR am Ende der Straße" fertig 

Euch einen schönen Tag ! 

Ach ja noch was aprpos schöner Tag , schaut mal 




DIESE FOTOS sind von HEUTE (also vom 12. NOVEMBER!!!!)


Kommentare:

  1. Oha :) da hast du dann aber richtig Gas gegeben.
    Die Tasche ist super schön geworden. Wird bei mir bald auch mal wieder Zeit für eine neue.
    Liebe Grüße Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja aber so unter Druck nähen ist echt nicht schön ! Das nächste Mal nehm ich mir die Zeit
      LG Silke

      Löschen
  2. Manche Leute brauchen Druck, um gut arbeiten zu können. ;-)
    Sehr schöne Tasche !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  3. liebe Silke,
    sie ist toll geworden - und Hauptsache, Du hast es geschafft!
    Manchmal muss es wohl so sein - ich kenn das auch.
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Silke,
    schade das wir uns am Samstag nicht sehn, hätt dir gern mal wieder zugeschaut wie du so ein schönes Täschchen zauberst ;o)
    LG Nina von kiddikids

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Silke,
    gräm Dich nicht, hast doch noch alles hinbekommen! Glücklicher Weise hat meine Oma mich irgendwie "geimpft", die pflegte nämlich immer zu sagen: Erst die Arbeit, dann das Vergnügen. Gut ja, nähen ist Vergnügen, kann ja aber auch terminlich gesehen zur Pflicht werden. Aber ehrlich, manchmal ist Disziplin auch irgendwie blöde...
    Dafür ist die Tasche aber sehr schön geworden!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Silke,
    ich komm erst jetzt zum Lesen und muss heimlich grinsen. Bin ich das? Grr. ich muss das Wichtelgeschenk noch fertig machen und will es nun unbeding nächste Woche versenden. Es ist nicht mehr viel und ich schiebe und schiebe, das ist mir heute mal so richtig bewusst geworden. Aber wie gesagt, setz Dich wegen mir nicht unter Druck ich habe selber noch zu tun, bin also ganz gewiss nicht mit warten auf Post geschäftigt.
    Die Tasche ist toll geworden, da hat sich das Warten doch allemal gelohnt!
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  7. Wow, you work so well under pressure! What a gorgeous bag xx

    AntwortenLöschen