Donnerstag, 4. Januar 2018

2018 - auf der Suche nach meinem (Wohn)Stil

Seit einiger Zeit packt es mich immer öfter das ich Ballast abwerfen will und dauernd am ausmisten und aussortieren bin. Am liebsten würde ich mir einen Container kommen lassen und alles reinschmeissen und nur die Hälfte an Zeug wieder rein


Zugleich muss ich mich heute mal outen: also ich bin ein totaler Chaot und in den letzen Monaten hab ich mich viel auf Orga und Ausmist Blogs rumgetrieben. Ich habe gelernt das ich beim aufräumen nur eins von einer Ecke in die andere schiebe und das es nichts werden kann solange ich nicht endlich Ballast loswerde und mich von Sachen trenne





Im Schlafzimmer hab ich angefangen und 4 Säcke aus meinen Schrank und meiner Malm Kommode aussortiert, und was soll ich sagen mir viel ein Stein vom Herzen! Ich hab nicht gedacht das es so befreiend sein kann. So will ich nun Zimmer für Zimmer umgestalten 


Aber erst mal habe ich mich gefragt was ich den eigentlich will, bzw was ich für einen Stil habe/will.

In meiner Single Wohnung vor 15 Jahren war alles ziemlich bunt mit knalligen Wänden und Wandtattoos, Lampen vom Flohmarkt und ziemlich viel Deko (Krusch wie es meine Freundin nannte)


Als wir vor 6 Jahren in unser Haus gezogen sind kam mein Schlafzimmer erst mal mit! Alles kann man ja nicht neu kaufen . Alles andere war zwar modern aber so richtig mein Stil war es immer noch nicht! Aber man muss ja auch auf den Geldbeutel schauen . 


Seit einem halben Jahr bin ich nun in mehreren Facebookgruppen mit Scandi Stil Wohnungen und ich glaube ich weiß jetzt was ich will:


WEG von Deko und Ramsch und mehr Minimalismus


Den Anfang macht das Schlafzimmer, neues Bett ist bestellt (mit neuen Latenrost und Matratzen und dann hoffe ich das ich wieder besser liege und vielleicht auch meine Kieferprobleme besser werden)


Bis März soll nun langsam das Schlafzimmer ein Makeover bekommen 


Ein kleiner Anfang ist gemacht, das Bild soll aber noch aufgehängt werden! Als nächstes sind neue Vorhänge geplant und ich hoffe das ich euch im März dann mein neues Schlafzimmer zeigen kann 


Und wie wohnt ihr so ?

Ganz liebe Grüße

Silke 


Sonntag, 31. Dezember 2017

Organisation zum Jahresende


 "Mama- wo ist mein Nintendo?"," Mama weißt du wo mein Tagebuch ist?"

Meist weiß Mama das dann auch, aber es ist ganz schön nervig. Darum hab ich mich heute mal hingesetzt und mal wieder einen 5 Fach Organizer von Farbenmix genäht!




Schön bunt das man den dann auch ja endeckt









Alles passt gut hinein



Und zum Jahresende gab es dann auch noch ein "MAMA -du bist die ALLERBESTE"
Na das geht runter wie Öl, hihihi






So nun ist das Jahr 2017 auch schon wieder Geschichte und in ein paar Stunden begrüßen wir 2018

Wieder ist nun ein Blogger Jahr vorbei, mit all den tollen Aktionen bei denen ich dabei sein durfte!
Ein besonderes Highlight war darunter der Blogsommer! Das hat mir total Spaß gemacht und ich hoffe auf eine Wiederholung


Dieses Jahr hab ich mich bei vielen Sachen aber zurückgehalten und nur beim AKW mitgemacht und auch viele Sew Alongs schweren Herzens liegengelassen, aber wenn es zum Muss wird bringt es ja auch nichts


Auch für  2018 nehme ich mir vor nur bei Sachen mitzumachen die ich auch einhalten kann aber da wird bestimmt einiges dabei sein


So nun wünsche ich euch einen schönen Silvester Abend und rutscht gut ins neue Jahr


Silke

Donnerstag, 28. Dezember 2017

Letztes Türchen- AKW

So nun sind die Feiertage schon vorbei und ich schulde euch noch mein letztes Türchen vom diesjährigen Advenstskalenderwichteln von Janny und Katha! Danke noch mal an euch beiden für die Organisation




           Diese tolle Tasse von Hanne durfte ich am 24. auspacken! Ist sie nicht der Wahnsinn?




Das beste ist es steht mein Name drauf, genauso wie auf der Schale die am Nikolaustag drin war



So goldig! 


Danke noch mal Hanne für diesen wundervollen Kalender! Es hat mir viel Freude gemacht die tollen Sachen auszupacken und vor allem das ich diesmal handgetöpfertes als selbtgemachtes drin hatte! 



Mein Fazit zum AKW 2017


Auch zum 3. Mal hatte ich enorm viel Freude einen Adventskalender zu erstellen und viel Freude mit meinen!  Das einzige was mir bischen im Magen lag war die Verlinkungen, bzw keine Verlinkungne mancher Damen! Also wenn ich an einem Wichteln teilnehme dann weiß ich auch ob ich die Zeit dazu finden werde den Kalender auch zu posten?! 

Es ist nicht schön wenn man gar keine Reaktion bekommt! 

Vielleicht sollte die Teilnehmer Zahl reduziert werden und nur die Damen die ernsthaftes Interesse haben bekommen so ein Plätzchen! Wäre vielleicht zu überlegen! 


So genug gemeckert! Ich verlinke mein letztes Türchen dann bei Katha und Janny und schau noch mal alles durch was es bei den anderen so gab! 



Ganz liebe Grüße 

Silke 



Samstag, 23. Dezember 2017

AKW 16-23 und ne Überraschung

So hier also die Türchen von meinen Adventskalender von Hanne  von Hanne gemacht

Herzlichen Dank liebe Hanne, morgen ist es ja leider vorbei das ich in meine Jeans greifen darf ! 

So toll ! Nächstes Jahr verwende ich den Kalender sicher wieder! 

So aber nun guckt was drin war 

Reflektierendes Garn zum Stricken, das geb ich meiner Mama, denn stricken kann ich nicht !
Wieder ein passendes Stöffchen zu der Tante Ema Serie und das Gummiband das fehlt leider schon den ich wollte es gleich mal ausprobieren! 



So nun aber zu Katha und Janny und schauen was die anderen drin hatten! Das letzte Türchen zeig ich euch die Tage dann auf jeden Fall auch noch!


Dann kam heute morgen noch ne total liebe Überraschung hier an! 
Ich lag um 9:00 noch im Bett und hab gelesen als mir mein Mann ein Päckchen und einen Kaffee brachte.... gestaunt hab ich nicht schlecht, war es Post von meinem Wichtelkind Tessa, der ich den Adventskalender füllen durfte!



Eine ganz liebe Karte und eine Dose mit selbstgebackenen Plätzchen die ich gleich probiert habe! Ganz ganz lieben Dank Tessa, ich hab mich total gefreut und auch das dir der Kalender gefallen hat. Es hat mir viel Spaß gemacht! 


Euch noch einen schönen Abend und schon mal Frohe Weihnachten und schöne Zeit 


Ganz liebe Grüße

Silke 


Dienstag, 19. Dezember 2017

In der Weihnachtszeit...

.... da gibt es viel tun! Da geht es jeden gleich oder? Ich bin (und es wird immer schlimmer) jemand der gern mal am letzten Drücker alles macht! 


Aber nicht unbedingt nur Weihnachtsgeschenke musste ich fertig machen


Bei Facebook hatte ich ein kleines Gewinnspiel laufen und die Gewinnerin bekommt  ein Überraschungspaket von mir und das ist drin:



Ein beleuchteter Rahmen mit Spruch (ist ein Freebie von Kleine Göhre)






Dazu ein kleines Täschchen mit Taschenbaumler aus einem Lieblingsstöffchen 






Und Schoki in süßer Verpackung geht ja auch immer! 


Und wie ist es bei euch so? Alles fertig und alle Geschenke schon bereit oder geht es euch auch so das ihr am 24 noch was fertig machen müsst?


 So dann schnell zum Creadienstag 

GLG Silke 


Freitag, 15. Dezember 2017

AKW- Türchen 10-15

                                               Nur noch 9 Tage Adventskalender!
                                      Geht irgendwie immer so schnell vorbei :-( leider !





Diese Woche hatte ich 2 Stöffchen drin (der blaue passt zu den anderen) 3 Sammeltütchen, tolle Stofflabel und wieder ein Elastikband diesmal in rosa!


Danke liebe Hanne! Ich freu mich jeden Tag wenn ich an die "Jeans" darf und in den Taschen wühlen kann hihihi

So nun schau ich zu Janny und Katha  was die anderen so auspacken durften!

Wenn interessiert was ich eingepackt habe der schaut zu Tessa  


Ganz liebe Grüße Silke




Samstag, 9. Dezember 2017

Türchen 3-9 vom AKW

So nach 2 Tagen ohne Internet und Telefon kann ich euch nun endlich meine Türchen 3-9 vom AKW zeigen! Ich werde ja bewichtelt von der lieben Hanne .

Was ich super finde ist das Hanne von Beruf her Töpferin ist und ich dieses Jahr nichts genähtes vorfinde sondern handgetöpfertes! SO GENIAL !




Diese Woche waren es 2 elastische Einfassbänder(hab ich noch nie benutzt-bin gespannt) 2 zueinanderpassende Stoffe (auch der erste Pünktchenstoff passt dazu)

Am Nikolaustag durfte ich dann die tolle Schale mit dem Schneckenkind auspacken! Ist die nicht genial? Aber ich will da eigentlich nichts reinlegen, seh ich ja die süße Schnecke nimmer 



Heute morgen gab es ein schönes Schild für mein Nähreich! Da muss ich noch einen Platz für Suchen!


Wenn ihr wissen wollt was die anderen so drin hatten dann schaut mal bei Katha und Janny vorbei!

Ich hoffe das ihr dann auch bald sehen könnt was mein Wichtelkind Tessa von mir eingepackt bekommen hat!

Schönen Tag

Ganz liebe Grüße

Silke